PRODUKTE UND SERVICES FÜR EINE Nachhaltige Zukunft

Produkte und Dienstleistungen für die Produktion und das Management von Strom, Wärme und Mobilität.

Wir bieten Architekten, Bauträgern, Planern, Installateuren und anderen ExpertInnen konkret umsetzbaren Lösungen aus einem fertig vorkonfigurierten Systembaukasten. Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser Kow-how aus 50 Jahren, für die Entwicklung von nachhaltigen Energiekonzepten.

air source heat pump

M-TEC WÄRMEPUMPEN

Heizen und Kühlen in der Zukunft.

Ob Erde, Luft oder Grundwasser – mit den Lösungen von M-TEC nutzen Sie auf eine effiziente und nachhaltige Weise natürliche Ressourcen. Ein großes Sortiment an Hocheffizienz-Wärmepumpen macht die natürlichen Ressourcen nutzbar. Über vier Jahrzehnte Erfahrung, mehr als 12.000 Installationen, Patente im Bereich innovativer Wärmepumpen-Gesamtsysteme und die ständige Weiterentwicklung der Technologie sind wichtige Eckpfeiler der Unternehmensstrategie.

M-TEC ENERGY-BUTLER®

Die Speicherlösung mit Mehrwerten

Stapel- und erweiterbar und mit integriertem Hybridwechselrichter von 11,5 kWh bis zu 30,7 kWh. Das modulare Konzept des Energy-Butlers® eignet sich nicht nur für Einfamilienhäuser, sondern lässt sich aber auch für Unternehmen oder für den mehrgeschossigen Wohnbau bis zu 307 kWh erweitern. Der bereits integrierte Hybridwechselrichter mit Notstromfunktion spart Zeit bei der Installation und Platz im Technikraum. Noch nie war es einfacher, eine Speicherlösung zu installieren.

M-TEC ELEKTRO-MOBILITÄT

Nachhaltig und günstig am Weg

Nutzen Sie überschüssigen Sonnenstrom für das Laden von Elektrofahrzeugen. Auch mehrere E-Ladestationen lassen sich durch das System einbinden. Der Strom kann über die integrierte OCCP-Schnittstelle – die Abkürzung steht für „open charge point protocol“ – individuell abgerechnet werden. So sind die M-TEC Mobilitätskonzepte auch für Mehrparteienhäuser oder Firmen interessant. Eingebunden über E-Smart verfügen die Lösungen zudem über ein integriertes Lastmanagement, mit dem das Stromnetz vor Überlastungen geschützt wird. Je nach Bedarf begrenzt das System auch den Ladestrom für E-Fahrzeuge.